Herzlich willkommen!

Die Freiburger OpenSource Software Netzwerk e. V. - kurz FreiOSS.net e. V. - ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz im Großraum Freiburg. Unser Ziel ist es allgemein, interessierten Personen freie Software näher zu bringen. Neben den "normalen" Vereinsaktivitäten wie Workshops, Hüttenwochenenden und natürlich Mitgliederversammlungen leitet der Verein das Projekt Linux4Afrika, das Bildungseinrichtungen auf dem afrikanischen Kontinent mit Hardwarespenden und freier Software hilft, den Anschluss an die moderne IT-Welt zu finden.

Workshop: Proxmox VE, Teil 2: Aufbau einer hochverfügbaren Umgebung

Samstag, 21. Juli 2012 -
9:00 bis 18:00

[Update] Der Kurs wurde aus organisatorischen Gründen auf Samstag, den 21. Juli 2012 verschoben! [/Update]

Nachdem wir im ersten Teil dieses Workshops eine schnelle "bare-metal"-Installation von Proxmox VE gewagt und uns anschließend eher allgemein auf der Oberfläche umgesehen haben, wird es nun konkreter: Um von Anfang an mehr Flexibilität zu bekommen, werden wir Proxmox VE auf einem Debian Squeeze installieren, das wir zuvor nach unseren Wünschen konfiguriert haben. Anschließend versuchen wir uns am Aufbau eines Clusters, der aus zwei Proxmox-VE-Installationen besteht, sowie einem ebenfalls redundant ausgelegten Storage, der auf zwei weiteren Maschinen betrieben wird. Dort wird je nach Lust & Laune entweder DRBD oder GlusterFS zum Einsatz kommen.

4. FreiOSS.net-Stammtisch

Montag, 14. Mai 2012 -
19:30 bis 22:30

Am Montag, den 14. Mai 2012 findet unser 4. FreiOSS.net-Stammtisch statt. In internen Beratungen sind wir nun doch wieder davon abgekommen, die Location ständig zu wechseln und haben uns stattdessen dafür entschieden, das Rhodia Stüble zu unserem "Stammlokal" zu machen. Ab 19.30 Uhr sind also wieder sowohl alle alte Hasen, als auch und besonders neue Gesichter, die neugierig auf uns und den FreiOSS.net sind, herzlich eingeladen, sich in gemütlicher und entspannter Atmosphäre zu treffen und über alles Mögliche dies- und jenseits von Open-Source-Software zu quatschen!

Workshop: Proxmox VE, Teil 1: Installation und erste Schritte

Samstag, 21. April 2012 -
9:00 bis 18:00

Proxmox VE ist eine Open-Source-Virtualisierungsplattform, die auf der Linuxdistribution Debian basiert und eine webbasierte Administrationsoberfläche für KVM und OpenVZ mitbringt. In diesem ersten Workshop zum Thema werden wir eine "bare-metal"-Installation durchführen, anschließend einen ersten Blick auf die Managementoberfläche wagen - und dann natürlich die ersten virtuellen Maschinen installieren.

Arbeitstreffen für Südafrika

Samstag, 24. März 2012 -
9:00 bis 16:00

Das nächste Arbeitstreffen für Linux4Afrika steht fest: Die Lieferungen für Mosambik, Kenia und Burundi sind bereits gepackt. Nun geht es noch um die Containerlieferung nach Südafrika. Es stehen 10 Paletten bereit, die wir mit dem restlichen Material packen wollen. Dazu treffen wir uns am Samstag, den 24.03.2012 ab 09:00 in der Lagerhalle (alte Lufthansa-Halle am Messe-Gelände).

2. FreiOSS.net-Stammtisch

Dienstag, 13. März 2012 -
19:30 bis 22:00

Auf unserem 1. FreiOSS.net-Stammtisch am vergangenen Mittwoch haben wir entschieden, dass wir sowohl den Wochentag, als auch den Ort der folgenden Stammtische ein wenig rotieren lassen. Dadurch bekommen auch diejenigen, die zu festen Wochentagen bereits Termine haben, immer wieder die Chance, dabei zu sein, und der sich wechselnde Ort schafft "Gleichberechtigung", was die Länge der Anfahrtswege angeht.

Charity-Workshop: Digitale Spurensuche nach einem Einbruch (Zusatzkurs)

Donnerstag, 22. März 2012 - 10:30 bis Freitag, 23. März 2012 - 15:00

Ein Linux Server wurde gehackt. Was kann ein Administrator tun um die Spuren des Angriffs zu rekonstruieren? Dieses Thema wurde schon mehrfach für Forensik Experten verschiedener Dienststellen in Workshops behandelt und wird nun auch Administratoren von Linux Server Netzwerken zugängig gemacht.

Seiten